Golfpark Strelasund GmbH & Co. KG

Im Küstenvorland Vorpommerns gelegen, überzeugt der Golfpark Strelasund mit einer 36-Loch Anlage und einem Golfhotel inmitten unberührter Natur. Trotzdem sind die imposanten Hansestädte Stralsun und Greifswald nur einen Katzensprung entfernt. Im Golfpark Strelasund bezaubern zwei abwechslungsreiche 18-Loch Golfplätze sowohl den Anfänger als auch den erfahrenen Golfer. Die 36 Bahnen sind nach Landesteilen, Inseln und Halbinseln benannt, sodass schon auf dem Platz eine kleine Rundreise durch das reizvolle Mecklenburg-Vorpommern beginnt. Nur ein kurzes PAR 3 vom Platz entfernt ist das Golfhotel mit 47 liebevoll eingerichteten Zimmern und einem 650 m² großen Spa- und Wellnessbereich.

Golfpark Strelasund GmbH & Co. KG
Zur Alten Hofstelle 1
18516 Süderholz OT Kaschow

Technische Daten und Services der Golfanlage

Allgemeine Eigenschaften
18-Loch-Platz
Pro-Shop
E-Cart
Leihservice
Hunde erlaubt
Überdachte Abschlagsplätze
Kinderfreundlich
Erweiterte Eigenschaften
Gemeinsam Golfen
PGA Golflehrer
Fitting Center
Schnupperkurse
Golfen ohne Platzreife
Golfen ohne Mitgliedschaft
Gruppenunterricht
Platzreifekurs
Jugendtraining
Region & Charakter
Seenplatte & Binnenland
Parkland Charakter

Größe

160 ha

Löcher

36

CR-Wert

18-Loch Mecklenburg-Vorpommern Platz
Rot: CR 72,4 / Par 72
Gelb: CR 72,6 / Par 72

18-Loch Strelasund-Inselcourse
Rot: CR 72 / Par 71
Gelb: CR 71,2 / Par 71

Handicap-Vorgabe

PE

Preise

Greenfee
18-Loch: 69 EUR
9-Loch: 35 EUR

Montag bis Sonntag

Übungsanlage

Putting-, Pitching-, Chippinggreen und
Übungsbunker

Driving Range

teilweise überdacht

Hotel / FeWo

Hotel mit Spa und 8 FeWo
sowie 8 Ferienapartments direkt am Golfplatz

Gastronomie

Der Landgasthof Frettwurst ist unser Loch 19!

Galerie