Positive Jahresbilanz 2015

Positive Jahresbilanz 2015

Jahreshauptversammlung in Schwerin

 

Der Golfverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. zog am 13. April 2016 auf der Mitgliederversammlung, in der Herzoglichen Dampfwäscherei in Schwerin, positive Bilanz auf das Jahr 2015. Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit durch den Präsidenten des Landesgolfverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. Rüdiger Born, wurden neben der Auswertung des Geschäftsjahres 2015 die anstehende ehrenamtliche Verbandsarbeit thematisiert sowie gemeinsame Ziele und Strategien für das kommende Jahr besprochen. Nicht nur die Durchführung von Wettspielen und die weitere Förderung des Golfsports sondern auch die Gewinnung regionaler und überregionaler Gästen stehen im Fokus des Verbandes. Somit sind eine kontinuierliche Lobbyarbeit im Interesse des Golfsports sowie die Vernetzung mit anderen Verbänden und touristischen Anbietern unverzichtbar.

Neben der Organisation des Sportbetriebes, ist einer der Schwerpunkte die Wirtschaftlichkeit unserer Anlagen zu unterstützen, sowie die Marke „GOLFLAND M-V“ weiterzuentwickeln. Im Jahr 2016 soll die Anziehungskraft des Golflandes MV weiter steigen. Der Landesverband sieht sich als Dienstleiter für seine Mitglieder.

Nach einer regen Teilnahme an die Mitgliederversammlung ließen die Mitglieder den Tag in lockerer Atmosphäre und anregenden Gesprächen ausklingen.

English