GOLFLAND MV präsentiert sich im Rahmen des Sparkassen-Ostsee-Meeting

GOLFLAND MV präsentiert sich im Rahmen des Sparkassen-Ostsee-Meeting

Das Sparkassen-Ostsee-Meeting steht für rassige, schnelle Pferde, verrückte Hüte und spannende Wetten. Eine besondere Veranstaltung zu der jedes Jahr eine Vielzahl an Besuchern erwartet wird. Das GOLFLAND MV präsentiert sich den Zuschauern vom 14. bis 16. August 2015 in Bad Doberan mit dem Ziel, die 17 Golfanlagen Mecklenburg-Vorpommerns vorzustellen. Im Fokus der Verbandsarbeit stehen sowohl die Neugewinnung von Gästen aus anderen Regionen und Auslandsmärkten sowie die Gewinnung regionaler Mitglieder. Daher nutzt der Golfverband Mecklenburg-Vorpommern auch in diesem Jahr wieder die traditionelle Veranstaltung auf der ältesten Rennbahn Deutschlands mit seiner besonderen Atmosphäre und der überregionalen Bedeutung des Ostsee-Meetings, um mit Partnern und Wegbegleitern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ins Gespräch zu kommen und den in- und ausländischen Besuchern die Golfregion zu präsentieren.