Der Golfplatz überzeugt mit seiner Größe

Hanseatischer Golfclub e.V. in Greifswald

Direkt vor den Toren der Universitäts- und Hansestadt Greifswald liegt der 9-Loch-Storchenplatz des Hanseatischen Golfclubs e.V. in Greifswald. Der renommierte Golfplatzarchitekt Christoph Städler hat hier einen trickreichen Course angelegt, der für alle Spielstärken interessant ist. Auf einer sehr großzügigen Driving Range gibt es überdachte Abschlagplätze, Rasenabschläge, ein großes Übungsgrün mit Chipmöglichkeit und eine weitläufige Pitching-Area. Daneben kann auf 3 Par-3-Bahnen, die um einen schönen See herumführen, jedermann seine ersten Golfschritte tun.

Hanseatischer Golfclub e.V. in Greifswald
Golfplatz 1
17498 Greifswald-Wackerow

Technische Daten und Services der Golfanlage

Allgemeine Eigenschaften
9-Loch-Platz
Pro-Shop
E-Cart
Leihservice
Hunde erlaubt
Überdachte Abschlagsplätze
Kinderfreundlich
öffentlicher Kurzplatz
Erweiterte Eigenschaften
Gemeinsam Golfen
Schnupperkurse
Golfen ohne Platzreife
Golfen ohne Mitgliedschaft
Gruppenunterricht
Platzreifekurs
Jugendtraining
Region & Charakter

Größe

40 ha

Löcher

9+3 öffentliche Kurzbahnen

CR-Wert

Herren: 5.226 m, CR 68,2, Slope 129, Par 70
Damen: 4.660 m, CR 70,1, Slope 130, Par 70

Handicap-Vorgabe

PE

Preise

Rangefee für Gäste: 5 EUR
Tagesgreenfee 3-Loch: 10 EUR (Mo-So)
Greenfee 9-Loch: 28 EUR (Mo-So)
Greenfee 18-Loch: 40 EUR (Mo-So)
Jugend/Studenten:
9-Loch: 18 EUR (Mo-So)
18-Loch: 28 EUR (Mo-So)

Übungsanlage

Bunker
Pitching- und Chipping-Area

Driving Range

30 Rangeabschläge
5 überdacht

Hotel / FeWo

in unmittelbarer Nähe

Gastronomie

Clubbistro

Galerie