Der Platz für Sieger: Die Gewinner der letzten fünf Jahre kommen zu den WINSTONgolf Senior Open 2017 nach Schwerin

Vom 14.-16. Juli wird erneut auf Deutschlands bestem Golfplatz gespielt  

 

Schwerin/Vorbeck -Bereits zum sechsten Mal treffen sich die Stars der European Senior Tour zu den WINSTONgolf Senior Open in Vorbeck bei Schwerin. Vom 14. bis 16. Juli geht es beim einzigen Turnier der Senioren-Tour auf deutschem Boden um ein Gesamtpreisgeld von 350.000 Euro, von dem der Sieger einen Scheck über 51.693 Euro erhält. Damit zählen die WINSTONgolf Senior Open zu den bedeutendsten Golfevents der European Senior Tour. 

Neben den fünf Vorjahressiegern Terry Price (AUS, 2012), Gordon Brand Jnr. (SCO, 2013), Paul Wesselingh (ENG, 2014), Pedro Linhart (ESP, 2015) und dem Vorjahressieger Andrew Oldcorn aus Schottland werden insgesamt 18 Spieler der Top 20 der European Senior Tour Order of Merit 2016 wie Peter Fowler, Barry Lane, Gary Marks und James Kingston an den Start gehen. Aufgeteet wird auf dem allseits bejubelten WINSTONlinks Course, der zu den spektakulärsten Golfplätzen Europas zählt und als beliebte sportliche Herausforderung unter den Spielern gilt.

An allen Tagen können Golffans und Neulinge die europäische Golfelite der European Senior Tour hautnah in Mecklenburg-Vorpommern erleben – der Eintritt zum Turniergelände ist frei.

Präsident Rüdiger Born verwies auf die Bedeutung von solchen Events als touristische und sportliche Imageträger für das Bundesland. Internationale Aufmerksamkeit ist für unser Land auch über den Golfsport hinaus von großer Bedeutung. Dass der Anteil ausländischer Gäste auf unseren Anlagen deutlich höher ist als in anderen Bereichen verdanken wir auch dem besonderen Engagement der Premium-Anlage WINSTONgolf.


16. Mecklenburger Grünkohlessen mit Sternekoch Johann Lafer

•  Sternekoch Johann Lafer gibt Vorgeschmack auf neues gastronomisches Konzept am Fleesensee

•  Exklusive Veranstaltung mit 200 prominenten Gästen


Genuss  mit  Tradition:  Auf Einladung des Golfverbandes MV und dem Resort Fleesensee fand am  Freitag,  den  3.  März  2017  zum  16.  Mal  seit Eröffnung  des  Hotel-  und  Sportresorts  Fleesensee  das  traditionelle  „Mecklenburger  Grünkohlessen“  statt.

Gemeinsam mit dem Präsidenten des Golfverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V., Rüdiger Born, empfingen die Eigentümer des Resorts rund  200  hochkarätige  Gäste  aus  Politik,  Wirtschaft,  Sport  und  Kultur  im  frisch  renovierten  SCHLOSS Hotel Fleesensee.

Unter  den  zahlreich  Geladenen  der  Veranstaltung befanden  sich  Lorenz  Caffier,  Minister  für  Inneres  und  Europa  des  Landes  Mecklenburg-Vorpommern,  Dr.  Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern und die Landtagspräsidentin des Landtag Mecklenburg-Vorpommern, Sylvia Bretschneider.
Unsere Anlagen mit 17.000 Mitgliedern bemühen sich intensiv um ein überregionales Marketing im Interesse des Landes MV und sind ein Wirtschaftsfaktor. Es ist schön, so viele engagierte Wegbegleiter aus unterschiedlichen Bereichen zu treffen. Unser Land lebt von seiner Vielfalt. Kulinarik wird erfreulicherweise immer wichtiger. Wir alle haben eine Menge zu bieten und sollten künftig noch stärker im Interesse der Region zusammenarbeiten, so Rüdiger Born.







Verschenken Sie einzigartige Golferlebnisse im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz.

Feel the Green

• 1 x Greenfee auf dem 18-Loch-Platz „Am See“

• 1 x kleiner Snack

• 1 Softgetränk (0,2 l) oder eine Tasse Kaffee

• 1 Schoppen Hauswein (0,2l) oder ein erfrischendes Pils (0,3l)

29,00 € pro Person

 

Gutscheinpakete sowie individuelle Wertgutscheine erhalten Sie direkt im Pro Shop unter Telefon +49 3996 140-454 oder einfach und bequem im

Online-Gutscheinshop unter www.gc-schloss-teschow.de.


Klausurtagung des Golfverbandes Mecklenburg-Vorpommern

An der traditionell im November stattfindenden Klausurtagung des Landesgolfverbandes nahmen mehr als 30 Mandatsträger der 17 Golfanlagen aus Mecklenburg-Vorpommern teil. Dem interessierten Teilnehmerkreis aus Sport- und Jugendwarten sowie den Damen- und Seniorenbeauftragten der Golfanlagen Mecklenburg-Vorpommerns wurden verschiedene Themen präsentiert und diskutiert. Neben dem Rückblick auf das Wettspieljahr 2016 und den organisatorischen Vorbereitungen für die kommende Wettspielsaison, präsentierte Gerd Kuhl das Konzept und den Iststand der Jugendarbeit im Golfland MV. Der Golfverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. ist überzeugt, dass dieses Konzept zukunftsorientiert ist und die Gewinnung und Förderung der Nachwuchsgolfer unterstützt. Zum Abschluss der Klausurtagung lud der Landesgolfverband alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen Abendessen in angenehmer Atmosphäre ein. Der Golfverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. freut sich über die rege Teilnehme und bedankt sich für das Engagement seiner Verbandsmitglieder.


Finale der Damen-Mannschafts-Meisterschaft

Am 21. August fand das Finale der Damen-Mannschafts-Meisterschaft  2016 auf dem Golfplatz Schloß Krugsdorf statt. Insgesamt spielten 7 Damenmannschaften (WINSTONgolf trat in Krugsdorf nicht an) aus dem Verband an 3 Spieltagen auf verschiedenen Anlagen, dabei auch der Golfplatz Serrahn sowie die Golfanlage Rügen, die Meisterschaft aus.
Bei perfektem Golfwetter und einem Platz, der die ein oder andere Herausforderung bereithielt, setzten sich die Damen vom Golfpark Strelasund mit einen Brutto-Gesamtergebnis von 145 Punkten souverän durch.

Ergebnisse Brutto:

1. GP Strelasund mit 145 Bruttopunkten  
2. GC Tessin mit 140 Punkten
3. GC Rügen mit 139 Punkten

Ergebnisse Netto:

1. GC Tessin mit 316 Nettopunkten
2. GC Rügen mit 312 Nettopunkten
3. GP Strelasund mit 304 Nettopunkten



Hole in One!

Nich nur Olympia kann Hole in One, auch das Ostsee Golf Resort Wittenbeck mit Moritz. Moritz hat beim Monatspreis Upstalsboom am 13.08.16 auf Bahn 8 vom Kompaktplatz Höstingen (Loch 16, da 18 Loch Turnier)  ein Hole in One gespielt. Moritz hat 27 Bruttopunkte und 47 Nettopunkte erspielt und verbessert sein HCP. von -19,9 auf -16,2 und ist mit seinen Eltern zu Gast im Hotel Upstalsboom. Der Heimatclub ist der Stuttgarter Golfclub Solitude.


  • Small_preview_logo_deutscher_golf_verband
  • Small_preview_logo_rules4you
  • Small_preview_logo_tourismusverband_mv
  • Small_preview_logo_sportomat
  • Small_preview_mv_landessignet_rgb
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.